Eisverhältnisse Engadin & Bergell

Eisklettern / Mixedklettern, Verhältnisse| Views: 1547

Lagrev

Die Eisfälle Lagrev stehen schon rund einen Monat und wurden auch schon mehrmals begangen.
Es fliesst noch Wasser und das Eis baut sich weiter auf. In den Flachen Passagen ist die Eisauflage nicht sehr dick. Es empfiehlt sich einige Cams zusätzlich mitzunehmen.
Lagrev / Julierpass Eisklettern

Lagrev / Julierpass Eisklettern

Schlucht Silvaplana

In der Schlucht von Silvaplana stehen alle gängigen Eisfälle und wurden auch schon geklettert. Im Allgemeinen fliesst noch sehr viel Wasser und die Eisfälle bauen weiter auf.
Schlucht Silvaplana

Schlucht Silvaplana

Surlej

Der Eisfall in Surlej steht nicht! Es fliesst sehr viel Wasser und ein Aufbau ist nur bei einer längeren Kälteperiode denkbar.

Pontresina

Die Eisfälle nach Pontresina sind noch nicht kletterbar.
In der Schlucht von Pontresina stehen schon einige Linien.
Schlucht Pontresina

Schlucht Pontresina

Albigna

Die Eisfälle im Val d’Albigna stehen schon sehr schön. Für den Zustieg ab Pranzaira sind Schneeschuhe empfehlenswert. Es besteht eine Spur bis Plan di Böiv.
Am Al Balzet im Val d’Albigna gibt es eine neue Mixedroute.
Val d'Albigna

Val d’Albigna

Die Eisfälle in den schattigen Tälern werden die bevorstehende Wärmeperiode überstehen.

„Un poco Mondo“ – eine neue Mixedroute am Al Balzet im Val d’Albigna

Un Poco Mondo - Neue Mixedroute am Al Balzet

Un Poco Mondo – Neue Mixedroute am Al Balzet

Comments are closed.